Skalitzer Str. 139
10999 Berlin
030 695 367 67
Rufen Sie uns an!
info@fahrschule-kotti.de
Kontakt


Die Praktische Ausbildung

Die Ausbildungsfahrzeuge der Fahrschule Fahrschulekotti sind sehr modern, klimatisiert und verfügen über neueste Sicherheitssysteme.

Vorgeschriebene besondere Ausbildungsfahrten in der Praktischen Ausbildung:

1. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
(Überlandschulung, davon eine Fahrt mit mindestens zwei Stunden zu je 45 Minuten)

2. Schulung auf Autobahnen
oder auf Kraftfahrstraßen mit Fahrbahnen für eine Richtung, die durch Mittelstreifen oder sonstige bauliche Einrichtungen getrennt sind und mindestens zwei Fahrstreifen je Richtung haben (davon eine Fahrt mit mindestens zwei Stunden zu je 45 Minuten und, soweit möglich, mindestens eine Stunde zu 45 Minuten auf den oben genannten Straßen ohne Geschwindigkeitsbegrenzung oder mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung nicht unter 120 km/h)

3. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit
(zusätzlich zu den Fahrten nach den Nummern 1 und 2, mindestens zur Hälfte auf Autobahnen, Bundes- oder Landstraßen in Stunden zu je 45 Minuten)


Ausstattung unserer Ausbildungsfahrzeuge:

Unser Fuhrpark wird erweitert, in kürze kommen weitere Ausbildungsfahrzeuge dazu.

  • Sportsitze Stoff/Leder
  • Sportlenkrad
  • Multifunktion für Lenkrad
  • Leichtmetallräder
  • Innenspiegel automatisch abblendbar
  • Park Distance Control (Einparkhilfe vorne und hinten)
  • Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung
  • Xenon-Licht für Abblend und Fernlicht
  • Bordcomputer
  • Radio/CD mit externen Anschluss für deinen Smartphone
  • 6 Gang Getriebe
  • Selbst Parkende Fahrzeuge
  • Start Stop System (Umwelt schonende Fahrzeuge)

Besondere Ausbildungsfahrten

Bitte beachten Sie, dass wir für diese auf den Punkt geplante Ausbildung ein wenig Vorlaufzeit benötigen -zögern Sie nicht und rufen Sie uns noch heute an, um ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.
Oder schauen Sie gleich persönlich bei uns vorbei!

Die Praktische & Theoretische Prüfung

Führerscheinklasse B:

Ersterteilung:

Kein Vorbesitz einer Führerschein (12 x 45 min. besondere Ausbildungsfahrten)

5 x 45 min. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
4 x 45 min. Schulung auf Autobahnen
3 x 45 min. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit
Erweiterung:

Vorbesitz der Führerscheinklasse AM, A1, A oder A2 (12 x 45 min. besondere Ausbildungsfahrten)

5 x 45 min. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
4 x 45 min. Schulung auf Autobahnen
3 x 45 min. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit

Führerscheinklasse BE:

Erweiterung:

Vorbesitz Führerscheinklasse B (5 x 45 min. besondere Ausbildungsfahrten)

3 x 45 min. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
1 x 45 min. Schulung auf Autobahnen
1 x 45 min. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit

Führerscheinklasse A1:

Ersterteilung und Erweiterung:

Vorbesitz der Führerscheinklasse AM, B, BE C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE (12 x 45 min. besondere Ausbildungsfahrten)

5 x 45 min. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
4 x 45 min. Schulung auf Autobahnen
3 x 45 min. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit

Führerscheinklasse A:

Erweiterung:

Vorbesitz der Führerscheinklasse AM, B, BE C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE (12 x 45 min. besondere Ausbildungsfahrten)

5 x 45 min. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
4 x 45 min. Schulung auf Autobahnen
3 x 45 min. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit
Vorbesitz der Führerscheinklasse A2 (6 x 45 min. besondere Ausbildungsfahrten)

3 x 45 min. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
2 x 45 min. Schulung auf Autobahnen
1 x 45 min. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit
2 Jahre Vorbesitz der Führerscheinklasse A2

keine Sonderfahrten
kein Theorieunterricht, keine Theorieprüfung
lediglich nur Fahrpraktische Prüfung
Vorbesitz der Führerscheinklasse A1 (6 x 45 min. besondere Ausbildungsfahrten)

3 x 45 min. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
2 x 45 min. Schulung auf Autobahnen
1 x 45 min. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit


Führerscheinklasse A2:

Erweiterung:

Vorbesitz der Führerscheinklasse AM, B, BE C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE (12 x 45 min. besondere Ausbildungsfahrten)

5 x 45 min. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
4 x 45 min. Schulung auf Autobahnen
3 x 45 min. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit
Vorbesitz der Führerscheinklasse A1 (6 x 45 min. besondere Ausbildungsfahrten)

3 x 45 min. Schulung auf Bundes- oder Landstraße
2 x 45 min. Schulung auf Autobahnen
1 x 45 min. Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit
2 Jahre Vorbesitz der Führerscheinklasse A1

keine Sonderfahrten
kein Theorieunterricht, keine Theorieprüfung
lediglich nur Fahrpraktische Prüfung